kursplan


  • Eine Vorabanmeldung ist nicht nötig.
  • Bitte komme bei Deinem ersten Besuch ca. 15 - 20 Minuten vor Kursbeginn, damit wir Dir alles in Ruhe zeigen können und Du unsere Registrierungsformular ausfüllen kannst.

kursplan ab 10.2.20

tagesaktuelle übersicht

formate


BASIC                Anfänger  

Alles wird gründlich erklärt - ideal für Anfänger oder alle die es ganz genau wissen wollen. 

OPEN  

Alle Level üben gemeinsam - Haltungen werden grob erklärt - totale Anfänger sind in der Basic-Stunde besser aufgehoben

OPEN cOMmunity    

Wir üben im Kreis (deswegen cOmmunity) viele Hilfsmittel und ganz genaue Ausrichtung, um "Knochen und Gelenke' dahin zu bringen, wo sie hingehören :-)

FLOW  

Asana und Atem verschmelzen, fließende Übergänge - hierzu brauchst Du Erfahrung, Haltungen werden nicht gründlich erklärt

FLOW & GROW  

eine intensive Flowstunde - statt 60 Minuten 75 Minuten lang

Urban Inside FLOW  

Fließende Bewegung zu Musik - Asana und Atem verschmelzen, fließende Übergänge - hierzu brauchst Du Erfahrung, Haltungen werden nicht gründlich erklärt

RÜCKEN / FASZIEN   Weite, Flexibilität & Kraft für alle die etwas für Ihren Rücken tun müssen oder wollen - wir benutzen Franklinbälle - es wird gebounct, geschwungen und gerollt - für alle Level
RÜCKEN   Flexibilität & Kraft zum Wohle Deines Rückens - für alle Level
RESTORATIVES YOGA              Clear your Mind   RUHIGE KLASSE - Du möchtest den Kopf frei bekommen, entspannt ins Wochenende starten. In dieser ruhigen Klassen bewegst du dich langsam und still, Meditation Bewegung - für alle Level
RESTORATIVES YOGA                   Yin  

RUHIGE KLASSE - Haltungen am Boden (also keine Stehhaltungen) lang gehalten und ganz ruhig 

RESTORATIVES YOGA  Pranayama & Meditation

  RUHIGE KLASSE Yoga - Pranayama bedeutet Energie- und Atemlenkung - und Meditation sind Schwerpunkte dieser Klasse

newbies


  • bitte komme bei deinem ersten Besuch ca. 20 Minuten bevor die Klasse beginnt
  • eine Anmeldung ist nicht nötig
  • trage Kleidung, die elastisch ist, damit du dich in alle Haltungen wohl fühlst
  • wir üben Barfuss
  • Matten, Decken, Gurte, etc. sind vorhanden
  • unsere Stunden beginnen sehr pünktlich, aus Respekt Deinen "Mityogern" gegenüber, sei bitte ebenfalls pünktlich
  • benutze gern unsere Dusche, falls Du einmal durchgeschwitzt zu uns kommst - Yoga in "frischer Luft" ist deutlich angenehmer, als wenn es "müffelt"

Du möchtest auf Deinem Smartphone unseren aktuellen Plan sehen - hier sind die Apps

In unseren OPEN cOMmunity Classes benutzen wir viele Hilfsmittel, wie zB den UY ROD