Crumbs


Crumbs = Krümel - wir bieten Dir  "Yoga-Krümel" für Deine Yoga home practice an.

 

Es sind Podcasts zwischen 5 und15 Minuten Länge, die Dich anleiten.

 

Ganz bewusst haben wir Audio anstelle von Video gewählt, damit nur die Stimme Dich leitet und Du Dich nicht auf Bilder fokussierst sondern auf Dich.

 

Also viel Spaß beim Üben!

Hüftöffner


Häufig leiden wir vom vielen sitzen unter Verspannungen im unteren Rücken. Wenn die Hüftmuskulatur gedehnt wird, schafft das meist schon Linderung. 

Ab auf die Matte und los!

Nacken


Dein Nacken macht Dir zu schaffen. Vom vielen still Sitzen und wohlmöglich auf den Bildschirmstarren, meldet sich Deine Nackenmuskulatur. 15 Minuten für Dein Wohlbefinden.

intro Take Away


Du warst bei unserem Workshop TAKE AWAY SCHULTERN, hast die Übungen erarbeitet und möchtest Dich nun bereit machen für Deine eigene Praxis? Hier die kurze Einführung.

weich werden


Du hast das Gefühl alles ist fest. Körper, Gedanken und Emotionen. Stillstand nichts geht mehr. Nimm Dir ein paar Minuten, um weich zu werden und wieder ins Fließen zu kommen.

hüftöffner


Die Hüfte beweglich zu halten und zu öffnen ist physisch und emotional wichtig. Dein Rücken wird sich besser anfühlen und Drama kann sich auflösen. Viel Freude!

tiefe entspannung


Einmal richtig tief zu entspannen ist von außerordentlicher Wichtigkeit. Die Muskulatur kann loslassen und Dein Geist einmal die "Resettaste" drücken, um danach wieder frisch zu sein.

loslassen


Sich einmal hinzulegen und alle "Fünfe gerade sein zu lassen" das tut so gut. Einfach Anleitung zum Loslassen im Liegen.

Flow


Dir ist nach fließenden Bewegungen, Du möchtest Dich von einer Haltung direkt in die Andere führen lassen? Dann werden Dir diese 12 Minuten gefallen. Viel Spaß!

intro take away


Du warst bei unserem Workshop TAKE AWAY RÜCKEN, hast die Übungen erarbeitet und möchtest Dich nun bereit machen für Deine eigene Praxis? Hier die kurze Einführung.

take away schultern


Du warst bei unserem Workshop TAKE AWAY SCHULTERN, hast die Übungen erarbeitet und möchtest nun loslegen?

Hier Deine Anleitung passenden zu Deinem Handout. 

schultern im sitzen


Deine Schultern brauchen Deine Aufmerksamkeit. Es zwickt und zwackt und für ein paar Übungen im Sitzen wäre jetzt der richtige Augenblick? Hier ist Deine Anleitung.

beobachten


Beobachten, klingt so leicht und ist doch zu schwer. Verwickeln wir uns immer wieder in Beurteilungen und Gedankenwege. Werde still und beobachte Dich.

das herz öffnen


Den Brustkorb zu öffnen, die Brustmuskulatur weit werden zu lassen - das schafft nicht nur physische Wohlbefinden (Schultern & Nacken freuen sich) sondern auch emotionales.

Schultern


Unsere Schultern müssen so manche Last tragen, deshalb können wir Ihnen gar nicht genug Aufmerksamkeit schenken. Mobilisation der Schultern.

Mobilisation


Du fühlst Dich ein bisschen steif und sehnst Dich nach Beweglichkeit. In dieser Folge geht es genau darum. Eine kurze Mobilisation und schon geht es Dir ein bisschen besser!

take away rücken


Du warst bei unserem Workshop TAKE AWAY RÜCKEN, hast die Übungen erarbeitet und möchtest nun loslegen?

Hier Deine Anleitung passenden zu Deinem Handout. 

Stabilität


Wenn es einmal wieder "drunter und drüber" geht, du das Gefühl hast den Boden unter den Füssen zu verlieren, dann sorge für Stabilität durch guten Kontakt zu Erde. Los geht's!

energie am morgen


Du möchtest frisch und fröhlich in den Tag starten? Dich beweglich fühlen und Energie tanken? Diese Sequenz wird Dir genau das geben. Also roll die Matte aus und starte gut in den Tag!

mobilität & kraft


Ab auf die Matte - mobilisiere Dich tue etwas für Deine Kraft. Diese Kombination tut so gut und Du wirst Dich beweglich und stark fühlen nach diesen 9 Minuten.

wirbelsäule


Wenn Du viel Sitzt und Arbeitsplatz bist, dann bereitet Dir diese Sequenz im Sitzen sicherlich Freude. Mobilisiere Deine Wirbelsäule. 6 Minuten für dein Wohlbefinden.