Willi


mein yogaweg

Lange war ich der Yogaehemann und habe Evelyn unterstützt, wo ich  nur konnte.

 

Yoga war nichts für mich, da fehlte ein Ball.

 

Nach und nach jedoch, begann ungewollt mein Spaß am Yoga zu wachsen. Und tatsächlich, 2014 absolvierte ich das Inside Yoga Teacher Training erfolgreich.

 

Seit Anfang 2015 unterrichte nun und was soll ich sagen – ich liebe es.

 

Es freut mich sehr, wenn ich sehe wie ich auch bei den Teilnehmern die Leidenschaft für das Yoga wecken kann und es ihnen körperlich und mental besser geht.

 

Freude, Leichtigkeit und Humor sind ganz wichtig in meinem Unterricht.

 

Also komm auf die Matte – lass uns schwitzen, lachen und ganz frei von Vorurteilen Yoga üben.