22. Juli 2019
Bestimmt hast du schon der FaceApp gehört, etwas gesehen oder ausprobiert. Falls nein, Sie lässt dich altern und kann dich auch jünger machen. Einige Fotos hatte ich schon in den sozialen Medien von Anderen gesehen und war einerseits fasziniert und fürchtete mich auch anderseits davor. Soll ich es ausprobieren oder nicht .....

15. Juli 2019
Ein wundervolles Wochenende liegt hinter mir. Ein weiteres Modul unseres Teacher Trainings ist abgeschlossen worden und es war sicherlich eines der Schwierigsten. Der Inhalt war wie ich als Yogalehrer/in eine Stunde sinnvoll aufbaue. Für uns im urban yoga bedeutet das ein große Herausforderung, denn wir haben keine vorgefertigten Klassen. Jeder Lehrer kreiert seine eigenen Formate und schöpft aus einem Pool der gefüllt ist mit KnowHow und Erfahrungen. Was für einen angehenden Lehrer....

08. Juli 2019
Kürzlich unterhielt ich mich mit Barbara über das Thema Fragen. Ihre Sichtweise und der Hinweis auf einen wunderbaren Auszug aus einem Brief von Rilke, haben mich zu diesem Thema inspiriert. Abwarten gehört nicht zu meinen Stärken - wie geht es Dir damit? Schnelle Antworten und Entscheidungen entsprechen mir sehr. Das stellt mich immer wieder vor große Herausforderungen, denn nicht alle ticken so wie ich. Zeit einzuräumen und abzuwägen und eine Frage für eine Weile einfach einmal...

01. Juli 2019
Es war einmal ein kleines Mädchen namens Evi, die es liebte, in den vielen roten Büchern ihrer Eltern, im Schrank zu stöbern und so die Welt zu entdecken. Meine Mutter war Mitglied in einem Buchclub, sie bekam jeden Monat ein Buch geschickt und unter anderem entstand so auch eine ganze Reihe an Nachschlagewerken - eine rote Lexikasammlung. Ich hatte das Gefühl hier wird mir die ganz Welt erklärt und es gibt auf Alles eine Antwort.

24. Juni 2019
Du planst deinen Urlaub, suchst nach dem schönste Hotel, der idealen Umgebung und einem großartigen Aktivitätenangebot. Im Gedanken bist Du schon dort, siehst Dich mit einem dicken Buch auf dem Liegestuhl chillen und bei Kerzenschein mit Deinem Liebsten oder Deiner Liebsten ein köstliches Essen genießen. Es ist soweit, die Koffer gepackt, die Reise startet und es ist alles genauso, wie Du es Dir ausgemalt hast. Bei Kerzenschein unterhältst Du Dich großartig, sprichst über vergangene...

17. Juni 2019
An manchen Tagen fragen wir uns, warum das Leben uns nicht das gibt, was wir erwarten. Es einfach einmal leicht zu haben - ach das wäre was. Doch dann schaut man in sein Emailpostfach und schon sind da irgendwelche Nachrichten, die die Leichtigkeit zerstören und es gilt angebliche Probleme zu lösen. Da wird gegrübelt und geschimpft, da sehen wir alles tiefschwarz und die Welt ist gegen uns, wir verstehen nicht warum unsere Partner nicht einfach tun, was wir für richtig halten.

10. Juni 2019
Eigentlich klingt die Frage ganz einfach und die spontane Antwort ist vermutlich: "Alles!" Doch schauen wir mal ein bisschen genauer hin. Was tust du wirklich für dich? Was tut deinem Körper gut? Was nährt deine Seele? Womit förderst Du deine Kreativität? Wodurch spürst du deine Energie? Wenn wir uns etwas Schönes gönnen, sind wir uns dann was wert? Ist es nicht so, dass das, was etwas etwas wert ist. uns auch etwas abverlangt?

03. Juni 2019
One Love - der Claim der diesjährigen yoga conference germany, war in vielerlei Hinsicht, zu fühlen und zu erleben. So viele unterschiedliche Stile, Ausrichtungen, Schwerpunkte und das Verrückte, jedes auf seine Art stimmig. Sollten wir in einem Workshop eher in Formen und Linien denken, so ging es im nächsten darum eher.......

27. Mai 2019
Stellst Du dir auch immer wieder die Frage, wenn etwas nicht so verläuft, wie Du es Dir wünscht: Was wäre gewesen, wenn...... Natürlich wissen wir Alle, wie überflüssig diese Frage ist. Wir können die Zeit nicht zurückdrehen, das Gewesene nicht verändern. Wir müssen akzeptieren, dass das Leben uns die Weiche so gestellt hat, wie es ist. Das Erkennen, dass das was im Augenblick vermeidlich schlecht ist, für uns gemacht ist ......

06. Mai 2019
Hast Du in letzter Zeit etwas unglaubliches getan, was Du schon immer tun wolltest? Oder hast Du gezögert? Wenn ja warum? Wie war das, als Du ein Kind warst? Wurdest unterstützt in der Entfaltung? Konntest Du etwas ausprobieren, oder wurdest Du stets behütet und gewarnt, was alles schief gehen könnte? Eventuell wurde Dir auch vermittelt, dass DU nicht dazu fähig bist. Es ist schon Einiges, was wir mit uns tragen und wir in den vergangen Wochen versucht ein wenig anzustreifen - nun geht es...

Mehr anzeigen