workshops

Face yoga


"Was für ein Quatsch !" hab ich lange gedacht.

 

Doch nachdem ich mehr aus Neugier einige "Asanas" ausprobierte habe, war ich geschockt, wie wenig ich meine Gesichtsmuskulatur tatsächlich kontrolliert bewegen kann.

 

HILFE!

 

Interessant, da praktiziere ich seit Jahren Yoga. Übe daran meine Ausrichtung zu verfeinern und habe keine Ahnung, wie die Muskeln in meinem Gesicht arbeiten.

 

Nun beschäftige ich mich seit einigen Monaten damit und es macht wirklich Spaß.

 

Schultern, Nacken, Kehle, Mund, Wangen, Augen, Stirn und Kopfhaut - alles wir einbezogen,

 

Ich spüre, wie ich mehr und mehr an Kontrolle gewinne. Meine Gesicht sich "lebendiger" und besser durchblutet anfühlt. Wenn dann noch ganz nebenbei sich Konturen wieder mehr abzeichnen, meine Augen mehr funkeln, wie schön ist das denn.

 

Es gibt viele Möglichkeiten der Selbstfürsorge und FaceYoga gehört ab sofort für mich dazu.

 

In diesem Workshop lernst Du eine Routine kennen, die Du ganz leicht in Deinen Alltag integrieren kannst.

 

Eine Anleitung erstelle ich für Dich, damit Du Deinen Leitfaden mitnimmst.

 

Außerdem bekommst Du eine wertvolle Kostprobe für Deine Hautpflege. Aus Schafgarbe und Granatapfelsamen. 

 

Wenn das nicht toll ist :-) 

 

Bist Du begeistert? Machst Du. mit?


Lehrer


Termine & Preise


Termin

  • 11.3.23 
  • 15:00 - 16:00

Investition

  • Mitglieder: Stundenkontingent +20.- €
  • Gäste: 40.- €

Storno

  • bis 14 Tage vorab 20%
  • bis 7 Tage vorab 50%
  •  ab 6 Tage vorab 100%

 

 

 

 

anmeldung


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.