Wohin will ich?

Im Laufe eines Lebens gibt es viele Wege und "Strassen". Manchmal haben wir ein Ziel klar vor Augen, und eine Karte, die uns den Weg weist. Dann wieder lassen wir uns treiben oder wir werden gezwungen, eine neue Richtung einzuschlagen. Es ist immer Bewegung da. Vorwärts, rückwärts, seitwärts, ran - ein Stock, ein Hut, ein Regenschirm (kennst du das noch aus Kindertagen). Es gibt Achterbahnfahrten, Labyrinthe, Autobahnen, Wander- oder Radwege. Und dann noch enorm viele Fahrzeuge oder Verkehrsmittel.

 

Das wichtige aus meiner Sicht ist nur, dass wir nicht einfach so dahin trotten und einen Weg weiter laufen, weil wir irgendwann diese Richtung eingeschlagen haben und nun gar nicht mehr so genau schauen, wo lang wir gehen und wohin die Reise uns führen soll.

 

Frage dich:

 

Wo gehst ich gerade entlang?

Habe ich diese Richtung bewusst gewählt?

Entspricht sie mir?

Fahre ich immer wieder die selbe Strecke - morgens hin, abends zurück - und kenne den Weg im Schlaf, es ist bequem, gibt selten Staus oder Baustellen?

 

Könnte es wichtig sein, in regelmäßigen Abständen zu prüfen, ob wir uns vom "Fleck weg bewegen" oder immer nur hin und her fahren?

 

Ich meine, dass es ganz wichtig ist regelmäßig zu checken, ob ich noch auf dem richtigen Weg bin oder ich das Fahrzeug wechseln sollte. Zu schauen, ob meine Ziele noch die gleichen sind oder ob ich die Richtung generell Wechsel muss.

 

Wie geht es Dir? Bist du aufmerksam? Überprüfst du deine Strecken? Passt du dich dem Strom an und lässt dich einfach mitziehen? Oder bist du überrascht, wo du plötzlich bist?

 

Es gibt so viele Möglichkeiten, die da Leben uns bietet - so viele Vehikel, die uns an wunderschöne Ecken bringen können. 

 

Ich möchte Dich ermuntern deine Fahrt einen Moment zu unterbrechen, den Blinker zu setzen, rechts ran zu fahren, inne  zu halten und zu schauen, benutze ich das richtige Fahrzeug bzw. nutze ich meine Talente. Ist das Ziel, was ich anvisiert und in meine "Navigationssystem eingegeben habe" immer noch wahrhaftig meins? Fahr ich auf Autopilot oder bin ich achtsam auf meinem Weg?

 

 

ALIGN ist die perfekte Mischung ätherischer Öle, um an diesem Thema zu arbeiten. Es möchte Dich zentrieren, zu deiner wahren Ausrichtung bringen, dich ermuntern dich wahrhaftig zu fragen, ob du den richtigen Weg gehst. Es unterstützt dich in dem Prozess der ehrlichen Reflektion und Einkehr. Es möchte die Angst nehmen, offen zu sein und mutig auch eine neue Richtung zu erlauben.

 

Ich bin neugierig, ob dich mein Post inspiriert hat - sende mir gern deinen Kommentar.